Schwerpunkte für die Qualifizierung


Einführung -
Zeitumfang 16 Stunden
    Inhalte: Übersicht über alle Arten von Lernblockaden
         veränderte Lebensbedingungen und ihre Auswirkungen auf das Lernen
         Bestandteile des Gehirns und seine allgemeinen Aufgaben
         kinesiologischer Muskeltest
         Bewegungsübungen zum Beseitigen einfacher Blockaden
         Gehirnorganisationsprofil
    Voraussetzungen: keine


2. Brain Gym I und II -
Zeitumfang jeweils 16 Stunden
    Inhalte: spezielle Bewegungen zum Erkennen und Beseitigen von visuellen, auditiven und
         kinästhetischen Blockaden
         erste komplette kinesiologische Grundlagenbalance
    Voraussetzungen: keine


3. Emotionen beim Lernen - Zeitumfang 16 Stunden
    Inhalte: das limbische System im Gehirn als Steuerzentrale der Gefühle
         kinesiologische Balance für Gefühle
         viele praktische Beispiele
         Übungen
    Voraussetzungen: Seminar 1 und 2


4. Wissensmanagement -
Zeitumfang 16 Stunden
    Inhalte: Lerntypen und Lerntechniken
         Motivation zum Lernen
         Zeitplanung
    Voraussetzungen: Seminar 1 und 3


5. frühkindliche Reflexe
Zeitumfang 16 Stunden
    Inhalte: Übersicht über die Reflexe
         Gründe für ihr Fortbestehen
         Möglichkeiten der Testung
         Möglichkeiten ihrer Integration
    Voraussetzungen: Seminare 1, 2 und 3


6. weitere Ursachen für Lernblockaden -
Zeitumfang 16 Stunden
    Inhalte: Rolle von Bewegung und Gleichgewicht
         Auswirkungen von Ernährung auf die Arbeit des Gehirns
         das Energiesystem des Menschen
         Auswirkungen von Impfungen
    Voraussetzungen: Seminare 1,2,3,4 und 5




Meisterkurs

1.Umgang mit ADHS, ADS, LRS, Dyskalkulie und Konzentrationsproblemen
    
Inhalte: Ursachen dieser Erscheinungen
         Möglichkeiten ihrer Beseitigung
         viele praktische Beispiele
    Voraussetzungen: Seminare 1 - 6


2.  Analyse von Blockaden in weiteren Gehirnbereichen
    
Inhalte: Lappen und ihre Aufgaben im Großhirn
         Bereiche des Cerebellums
         Abschnitte des Stammhirns
         wichtige Nerven (z.B. Fascialisnerv, Hypoglossus)
         Möglichkeiten des Testens und Balancierens
    Voraussetzungen: Seminare 1 - 6


3. komplexer praktischer Abschlusstest
    
Inhalte: anhand konkreter Fallanalysen wird eine Balance zum Erkennen und Beseitigen von
         Lernblockaden vorgenommen



Alle Seminare finden in kleinen Gruppen mit max. 16 Teilnehmern statt. Sie beinhalten die Vermittlung des notwendigen theoretischen Wissens und sehr viel praktische Übung.
Bereits nach dem ersten Seminar werden Sie in der Lage sein, die Erstanamnese durchzuführen und mit verschiedenen Bewegungsübungen, die von den Kindern danach zu Hause jeden Tag geübt werden sollen, eine Verbesserung in einzelnen Bereichen zu erzielen.

Insgesamt umfasst die Ausbildung einen Zeitraum von etwa 2 Jahren (100 Stunden, bestehend aus Seminaren, Vorträgen und Übungen, hinzu kommt die individuelle Zeit für das Selbststudium).

 

Impressum

nach oben

 

 

 

 

 

 


Lernberatung & Kinesiologie  |  kserfolg@gmx.de // Tel.: 035827-78851