Über mich

In meinem Traumberuf als Lehrerin, dann in meiner wissenschaftlichen Arbeit an der Pädagogischen Hochschule in Dresden und danach als Dozentin für Kommunikation an verschiedenen Bildungseinrichtungen Sachsens legte ich wichtige Grundlagen für meine heutige Arbeit. 

Gleich was ich beruflich tat, immer interessierte mich die Frage: Wie vollzieht sich Lernen? Den Schlüssel für die Antwort darauf und für die Möglichkeit, jungen Menschen den Zugang zum Lernen zu eröffnen, fand ich schließlich in der Kinesiologie. Durch sie lernte ich mit anderen Augen auf das Lernen zu blicken. Ich habe mir eine umfangreiche und langjährige Weiterbildung gegönnt, die bis heute kein Ende gefungen hat. Dazu gehören natürlich die Grundlagen der Kinesiologie wie "Brain Gym", "Edu-K", "Touch for Health" und "One Brain".

Weiterführend gab es eine intensive Ausbildung zum Aufbau und zur Arbeitsweise des Gehirns im Zusammenspiel mit den Sinnesorganen. Es folgten das Testen und Balancieren der frühkindlichen Reflexe, das LEAP-Programm und die Biochemie der Psyche (das Gebiet der Neurotransmitter).

Neben der Kinesiologie nutze ich in meiner Arbeit die Möglichkeiten spezieller Energietechniken wie Prana und Matrix Energetics von Richard Bartlett.

Es hat mich gereizt, all dieses neue Wissen mit meinen früheren Kenntnissen und Erfahrungen zu verbinden und ein System zu entwickeln, um Ursachen für Lernblockaden schnell auf die Spur zu kommen. Dann können sie gezielt  beseitigt bzw. merklich gelindert werden.

Das Schönste in meiner jetzigen Arbeit besteht darin,  alle früheren Inhalte meiner Lehrtätigkeit vereinen zu können (u.a. Pädagogik und Psychologie, Kommunikation, Zeitmanagement, Persönlichkeitsentwicklung und Neurokinesilogie). Damit ist ein ganzheitliches Vorgehen zum Nutzen der Lernenden enstanden.

Impressum

nach oben

Lernberatung & Kinesiologie  |  kserfolg@gmx.de // Tel.: 035827-78851